Hero image

Open-Source-Schwachstellenmanagement

Reduzieren Sie Open-Source-Schwachstellenrisiken, und liefern Sie sichere Software aus.

HERAUSFORDERUNG

Die meisten Sicherheits- und Entwicklungsteams kennen weniger als 10 % der Open-Source-Software, die in ihren Anwendungen läuft. Aus diesem Grund verfolgen und verwalten sie die Sicherheitsschwachstellen, die grundsätzlich mit Open Source einhergehen, nicht aktiv. 


FAKTEN

98  %

mehr Sicherheitsschwachstellen in der Codebase gegenüber dem Vorjahr

45  %

der Sicherheitsschwachstellen
haben eine hohe CVSS-
Schweregradbewertung

58  %

mehr Sicherheitsschwachstellen in Binärdateien gegenüber dem Vorjahr


LÖSUNG

Mit Revenera können Sie Ihre Software auf Sicherheitsschwachstellen durchsuchen, Ihre Risiken priorisieren und diese schnell und effizient minimieren. Schwachstellen werden im gesamten Lebenszyklus der Softwareentwicklung erkannt – von der Konzeption bis hin zur Produktion.

Wenn Sie in eine automatisierte Lösung für Software Composition Analysis investieren, die Ihre Open-Source- und Drittanbieterkomponenten auf Sicherheitsschwachstellen überwacht, können Sie Software ausliefern, die keine bekannten Probleme enthält und die heute und in Zukunft sicher ist.


VORTEILE

  • Schwachstellenalarme bei neuen Problemen
  • Verkürzung der Zeit, die Entwickler für die manuelle Überprüfung und Behebung von Sicherheitsproblemen benötigen
  • Optimierter Workflow für schnelle und ausreichend tiefgehende Scans
  • Unterstützung der Lizenz- und Sicherheitsrichtlinien Ihres Unternehmens für eine bessere Priorisierung der Fehlerbehebung
  • Frühzeitige und häufige Tests im Lebenszyklus der Softwareentwicklung
  • Vollständige und genaue Bestandsaufnahme aller Open-Source-Komponenten
  • Kontinuierliche, automatische Überwachung in der gesamten Softwarelieferkette
  • Nahtloses, reibungsfreies Benutzererlebnis

Wenn Unternehmen DevOps nutzen, sorgt dies für eine uneingeschränkte, fortlaufende Bereitstellung von Software. Allerdings macht die Nutzung von DevOps zur schnelleren Erstellung von besserer Software wenig Sinn, wenn damit Sicherheitsschwachstellen und potenzielle Verstöße gegen die Lizenzcompliance einhergehen.

JIM MERCER, RESEARCH DIRECTOR, IDC


Verwandte Produkte

List icon

FlexNet Code Insight

Ermöglichen Sie Ihrem Unternehmen die Verwaltung von Open-Source-Software (OSS) und Komponenten von Drittanbietern. Mit FlexNet Code Insight können Entwicklungs-, Rechts- und Sicherheitsteams das Open-Source-Sicherheitsrisiko senken und die Compliance mit Lizenzbestimmungen mit einem End-to-End-System verwalten.

Details

List icon

FlexNet Code Aware

FlexNet Code Aware erkennt, was Sie nicht in Ihrem Open-Source-Code finden können – von Sicherheitsbedrohungen bis hin zu Complianceproblemen mit dem geistigen Eigentum (Intellectual Property, IP). Eine einfache Überprüfung sorgt dafür, dass Sie sicher liefern und Risiken bei der Bereitstellung vermeiden können.

Details

Geringeres Sicherheitsrisiko durch kontinuierliche Prüfung

Lassen Sie sich keinen Nachweis für Open-Source-Software entgehen, und lernen Sie Ihren Code kennen. Mit Revenera erhalten Sie eine umfassende, automatisierte Lösung zur Verwaltung von Sicherheitsschwachstellen und zum Schutz Ihrer Open-Source-Komponenten. 


Ressourcen

Analyst Brief

Die versteckten Kosten bei der Einbettung von Open-Source-Software

Lesen Sie den IDC-Bericht „Addressing the Hidden Cost of Embedding Open Source Software“ (in englischer Sprache), um mehr über die Vorteile der Entwicklung und Umsetzung einer Open-Source-Strategie zu erfahren.

Analystenübersicht anzeigen
EBOOK

Code ist nicht statisch. Entwickeln Sie Ihre Open-Source-Prozesse weiter.

Sorgen Sie in Ihrer Open-Source-Umgebung unbedingt für dynamische Prozesse, damit Sie den wechselnden Anforderungen im Hinblick auf Ihre Open-Source-Lizenzen und Marktveränderungen gerecht werden. Weitere Informationen gibt’s in diesem E-Book.

E-Book anzeigen
DATA SHEET

Code Insight

Ein integriertes End-to-End-Scantool für Entwicklungs-, Rechts- und Sicherheitsteams zur Erstellung und Verwaltung von Richtlinien für die Verwendung von Open-Source- und Drittanbieter-Software

Datenblatt anzeigen