Hero image

Verwaltung und Schutz von Geräten

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Geräte sicher und auf dem neuesten Stand sind.

HERAUSFORDERUNG

Milliarden von Geräten sind mit dem IoT verbunden. Wenn Ihr Unternehmen wächst, nimmt auch die Anzahl der Geräte exponentiell zu, die Sie an Kunden ausliefern. Manuelle Prozesse nehmen mehr und mehr ab. Verlassen Sie sich auf Automatisierung, um Geräte auf dem neuesten Stand zu halten und zu schützen.


SO HILFT REVENERA

Viele Ihrer Geräte laufen auf Open-Source-Software wie Linux oder verwenden andere Open-Source-Komponenten. Verfolgen und verwalten Sie alle Open-Source-Schwachstellen, die diese Geräte betreffen, damit Sie mögliche Risiken minimieren können.

Mit unserer Hilfe können Sie bei Ihren Kunden punkten. Halten Sie Geräte auf dem neuesten Stand, und versenden Sie Benachrichtigungen, wenn neue Updates und Sicherheitspatches verfügbar sind. Stellen Sie Software- und Firmwareupdates sowie -patches auf elektronischem Weg bereit. Führen Sie autonome Updates aus, um Ihre Kunden zu schützen, oder bitten Sie um Benutzerinteraktionen, damit Ihre Kunden stets die Kontrolle behalten. Sie haben die freie Wahl.

You are set for a great user experience and more security. See exactly which software is running on which device, when it has been updated and how it is being used. Track and trace updates so you are in compliance with industry regulations.

Flexera also adds more agility to your business. Switch device features on and off automatically and change capacity based on customer use right. That drives down the cost for hardware products because you can consolidate many product lines into one and differentiate through features.

 

+ Mehr

FUNKTIONSWEISE

Mit unserer Plattform zur Software-Monetarisierung wissen Sie, welche Software auf welchem Gerät ausgeführt wird und welcher Kunde welches Gerät verwendet. Außerdem können Sie Geräte für berechtigte Kunden sicher aktivieren und Software- und Firmwareupdates automatisieren. All das ist sowohl für vernetzte Geräte möglich als auch für Geräte, die nur gelegentlich vernetzt sind oder in sicheren Intranets ausgeführt werden.

Darüber hinaus werden Open-Source- und Drittanbieterkomponenten nachverfolgt und verwaltet, Probleme mit der Lizenzcompliance behoben sowie Softwareschwachstellen verwaltet und behoben.



Verwandte Produkte

List icon

FlexNet Code Insight

Ermöglichen Sie Ihrem Unternehmen die Verwaltung von Open-Source-Software (OSS) und Komponenten von Drittanbietern. Mit FlexNet Code Insight können Entwicklungs-, Rechts- und Sicherheitsteams das Open-Source-Sicherheitsrisiko senken und mit einem End-to-End-System die Compliance mit Lizenzbestimmungen verwalten und Sicherheitsrisiken minimieren.

Details

List icon

Softwarebereitstellung und Updates

Die Anzahl der vernetzten Geräte wächst immer weiter, und das erschwert die Verwaltung von Softwareupdates. Gleichzeitig gibt es auch viele Geräte, die gar nicht vernetzt sind. Wir stellen eine zentrale Updatelösung bereit, die Ihnen auf einen Blick zeigt, was mit zahlreichen vernetzten Geräten geschieht – selbst mit Geräten, die sich im privaten Netzwerk eines Kunden befinden.

Details

List icon

Berechtigungsmanagement

Ein erfolgreiches Softwareunternehmen braucht ein effizientes Betriebszentrum: ein zentrales Backoffice für das Berechtigungsmanagement für Ihre Software, Software-as-a-Service (SaaS) oder Internet der Dinge (IoT) und Lösungen für Embedded Software. Erfahren Sie, was Ihre Kunden besitzen und verwenden. Monetarisieren Sie Software effizient, und verwalten Sie Compliance und Kundenwachstum.

Details

Ressourcen

Webinar

Monetarisierung des IoT

Erfahren Sie, wie Sie Geräte effizienter verwalten, auf dem neuesten Stand halten und von Geräteerkenntnissen profitieren können.

Webinar ansehen
Webinar

Softwareupdates und Einblicke für Peripheriegeräte

Vernetzt oder nicht – Software und Geräte müssen stets auf dem aktuellen Stand und sicher sein.

Webinar ansehen
Webinar

Einblicke und Trends zur Entwicklung Ihrer Compliance- und Sicherheitsverfahren

In diesem Webinar erläutern Kendra Morton und Dave McLoughlin von Revenera anhand von Erkenntnissen des License Compliance Research Report 2020 von Revenera, wie Unternehmen ein besseres Verständnis für den aktuellen Status ihrer Open-Source-Lizenzcompliance und -sicherheit entwickeln können.

Webinar ansehen

Sind Sie bereit, Ihre Geräte unter Kontrolle zu bringen?

Image